Komplexpraktikum im Sommersemester 2012

On 12. März 2012, in Allgemein, by cwilke

During the summer term 2012 the QualiTune project organizes a practical course (a.k.a. Komplexpraktikum) that focuses on energy consumption issues of mobile devices and their applications. During the course students will be responsible to design multiple benchmarks for Android applications and will profile their influence of mobile device’s power consumption.

Following, the course description (unfortunately only in German) more information at http://st.inf.tu-dresden.de/content/index.php?node=teaching&leaf=2&subject=206:

Durch die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten moderner Smart Phones und Tablets ist deren Energieverbrauch zu einem zentralen Problem für die Softwaretechnik geworden. Je häufiger wir mobile Geräte in unserem Alltagsleben benutzen, desto schneller entladen sich auch deren Batterien und desto stärker verkürzt sich ihre Betriebsdauer. Im Rahmen des Forschungsprojekts QualiTune wurde deshalb ein Verfahren entwickelt, dass es erlaubt, den Energieverbrauch einzelner Applikationen zu erfassen und mit anderen Applikationen die ähnliche Dienste bereitstellen zu vergleichen.

Im Rahmen dieses Komplexpraktikums soll das entwickelte Verfahren angewandt werden, um verschiedene Android-Applikationen bezüglich ihres Energiebedarfst zu untersuchen und zu vergleichen (beispielsweise verschiedene Email-Clients, Web-Browser und News-Feed-Reader). Die Studenten bearbeiten jeweils einen Anwendungstyp, für welchen sie im Laufe des Praktikums einen Micro-Benchmark aus typischen Anwendungsszenarien entwickeln, der es erlaubt den Energieverbrauch von Anwendungen dieser Gruppe zu vergleichen.

Tagged with: